Categorized | Allgemein

Junk Food beeinträchtigt unser Gehirn

Falsches Essen und auch Junk Food beeinträchtigt unser Gehirn negativ. Es macht sich nicht nur an unseren Hüften bemerkbar, sondern kann auch unser Gehirn schrumpfen lassen. Eine erschreckende Erkenntnis wie wir finden.

Junk Food beeinträchtigt unser Gehirn US-Studien haben belegt, dass ungesunde Ernährung und Übergewicht das Gehirn schrumpfen lassen. Die betroffenen Hirnareale, die sich verändert haben, lassen uns einen stärkeren Appetit sowie ein verstärktes Hungergefühl erfahren, also fangen wir an mehr zu essen. Bei den Studien, die in Unabhängigkeit voneinander gemacht wurden, hatte man festgestellt, dass die Belohnungs- und Appetitzentren von Übergewichtigen viel kleiner waren als bei Normalgewichtigen.
 
Des Weiteren traten bei den Probanden ebenfalls vermehrt Entzündungen auf. Welches höchste Alarmbereitschaft aufrief.

Was die Wissenschaftler, die diese Studien durchgeführt haben, hatten allerdings nicht sagen können, ob das Übergewicht oder eine Schädigung des Hirnes zuerst da war. Die Wissenschaftler sind aber davon überzeugt, dass falsche Ernährung und zu viel Essen das Schrumpfen und die Entzündungsprozesse in unserem Gehirn verstärken. Es wird sogar vermutet, dass die Veränderungen im Alter zu Demenz führen könnte.

Related posts:

Comments are closed.

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links