Categorized | Beauty

Sexy Teint durch Sauerstoff

Ein hoher Sauerstoffgehalt im Blut sorgt für einen frischen Teint und wirkt dadurch sexy. Gehen Sie also wann immer Sie können raus an die Frische Luft und Bewegen Sie sich.

Der Mensch ist dazu veranlagt, in der Gesichtsfarbe seiner Mitmenschen dessen Gesundheitszustand zu vermuten. Wirkt ein Gesicht fahl und bleich, schließen wir gleich darauf, dass hier eine Krankheit vorliegen könnte. Wenn wir aber in ein Gesicht mit rosigem Teint blicken sehen wir Vitalität und Attraktivität.

Vorsicht, denn Röte ist eben nicht gleich Röte. Wissenschaftler haben nun untersucht, welche Röte denn für uns Menschen als eine gesunde Röte gesehen wird. Zuerst wurde eine Skala mit den verschiedenen Röten im Zusammenhang mit dem Sauerstoffgehalt im Blut festgelegt. Diese Bilder wurden dann verschiedenen Testpersonen vorgelegt, die die Aufgabe hatten am PC die abgebildeten Gesichter zu zu verändern, dass diese auf die Testpersonen gesund wirken. Die Bilder wurden unabhängig voneinander, egal ob hoher Sauerstoffgehalt und sehr rot, oder stark reduzierter Sauerstoffgehalte sehr bleich, alle auf ein helle Rot mit sauerstoffreichem Blut verändert. Dies gilt als besonders attraktiv.

Einige Menschen wirken allerdings auch trotz roter Gesichtsfarbe eher nicht gesund. Grund hierfür könnte eine hohe Durchblutung mit sauerstoffarmen Blut sein.
Die Durchblutung im Gesichtsbereich hängt von mehreren Faktoren ab. So wird zum Beispiel die Haut von Rauchern und älteren Menschen weniger mit versorgt und errötet somit langsamer, der Teint wirkt immer leicht bleich.

Um langfristig einen attraktiven und gesunden Teint zu erhalten, raten Wissenschaftler des Rauchen zu beenden sowie regelmäßig Sport zu treiben und viel Bewegung an der frischen Luft.

Related posts:

Comments are closed.

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Surftips

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links