Categorized | Beauty

Waxing immer mehr gefragt

Waxing ist immer gefragter als Körperhaarentfernung, denn Waxing gilt als besonders effektiv.
Anders als bei der Haarentfernung durch normales rasieren, hinterlässt Waxing eine zarte und glatte Haut die für mehrere Wochen anhält. Allerdings ist das Wachsen eine etwas nicht ganz schmerzfrei Prozedur und es gibt doch so manches, dass man beachten sollte.

Waxing - Haarentfernung

Das Wachsen bietet den Vorteil einer länger anhaltenden Haarentfernung, bis zu sechs Wochen anhaltender Effekt, im Gegensatz zu den Mitstreitern der Rasur, den Haarentfernungscremes oder dem Epilieren.
Bevor Sie mit dem Waxing beginnen achten Sie bitte darauf, die Haut an den Stellen zu entfetten, das heißt Sie sollten darauf achten die Haut nicht mit Cremes, Lotionen oder Ölen einzucremen. Wenn Sie die betroffenen Stellen nicht gründlich reinigen oder die Haut zu fettig ist, kann das Wachs nicht haften und das Entfernen der Haare funktioniert nur bedingt oder gar nicht. Auch ein Peeling unmittelbar vor dem Wachsen ist hilfreich, denn durch die Entfernung überschüssiger Hautpartikel treten auch die feinen Haare hervor und können so mit entfernt werden.
Ein kleiner Tipp: Achten Sie darauf die Haut gut zu spannen, bevor die das Wachs abziehen, um so mehr die Haut gespannt ist, desto geringer ist der Schmerz.

Profi-Waxing
Das Profi-Waxing finden Sie in fast allen Kosmetikstudios. Es dauert in der Regel pro Körperstelle zwischen 15 und 30 Minuten. Kostenpunkt ist je nach Körperstelle verschieden. Beginnt mit rund 8 Euro für die Achseln bis zum 20 Euro für den Rücken.
Wachsen zu Hause
Beim Wachsen zu Hause verwendet man meist Kaltwachsstreifen. Einfach Anwendung durch schnelles ruckartiges Abziehen der Streifen. Wichtig: Immer gegen die Haarwuchsrichtung die Kaltwachsstreifen abziehen.

Behandlung nach dem Waxing
Nach dem Waxing sollten Sie die Haut beruhigen. Hierzu haben wir Ihnen nachfolgen einige Tipps von Profis aufgelistet.
- Babypuder oder eine Lotion nicht parfümiert auftragen
- Innerhalb von 24 Sonnenbäder oder Saunagänge vermeiden
- Körperpartien können mit Eiswasser gekühlt werden
- Bei Duschen die Partien mit einem Schwamm massieren, das verhindert das Einwachsen nachkommender Haare

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes und erfolgreiches Entfernen der Haare.

Related posts:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Surftips

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links

Links

Hundepullover aus Alpakawolle
Nur bestes Kratom kaufen Sie in unserem Online Shop
Interessant: Liposuktion Methoden von heute