Tag Archive | "Bürokleidung"

Die richtige Kleidung fürs Business


Im Business ist es wichtig, die richtige und korrekte Kleidung zu tragen, egal ob Mann oder Frau. Wir zeigen Ihnen was erlaubt ist und was nicht.

business kleidung dresscode buerokleidung

Beginnen wir doch am besten mit dem Rock. Sicherlich ist ein Rock ein absoluter Hingucker und macht bekanntlich lange Beine.Vielleicht hilft er auch kurzfristig bei der Akquise von Neukunden. Allerdings sollte unbedingt auf die Länge des Rockes geachtet werden, denn je kürzer dieser ist, desto schwieriger wird es sich elegant hinzusetzen. Oder möchten Sie, dass ihr Gegenüber beim ersten Geschäftstreffen auch gleich die Farbe Ihrer Unterwäsche kennt?
Beim Hinsetzen mit einem Rock ist es wichtig, sich leicht gedreht zum Stuhlsitz mit geschlossenen Beinen bzw. Knien zu setzen. Niemals die Beine übereinanderschlagen.

Bei der Länge eines Rockes gibt es eine Regel. Dieser darf maximal eine Handbreit über dem Knie enden. Kürze Röcke haben im Business nichts verloren und sollten daher auch im Schrank bleiben. Alternativ gehen auch Shorts kombiniert mit einer Strumpfhose und Pumps mit kleinem Absatz.


Auch bei den Schuhen gibt es im Businessbereich Regeln, denn diese sind ausschlaggebend für den Gesamteindruck. Sogenannte Billigschuhe mit Plastiksohlen vernichten das Erscheinungsbild auf einen Schlag. Ebenso ein absolutes NoGo sind Sandalen in denen man Barfuß zu einem Geschäftstermin erscheint. Und so geht es mit den NoGos gerade weiter. Hierzu gehören u. a. noch abgelatschte Schuhe, Schuhe mit zu hohen Absätzen, auffallende Schnallen oder zu buntes Schuhwerk. Auch Stiefel sollten bei solchen Terminen lieber im Schrank bleiben.

Eine einfache Hilfe um bei jedem Termin mit seinem Business-Outfit zu punkten lautet: Lässig, aber nicht nachlässig.
Immer gut kommt bei der Frau ein Hosenanzug in gedeckter Farbe mit einer Bluse an, alternativ wäre auch ein Kleid oder ein Rock mit passender Bluse zu wählen.


Posted in StylingComments (0)


auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Surftips

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links