Tag Archive | "Fettverbrennung"

Wie verbrennt man am besten Fett


Wie verbrennt man optimal Fett? Diese Frage stellen wir uns sehr häufig, da es oft nicht einfach ist, ein Training zu finden, welches die Optimale Fettverbrennung unterstützt. Wir helfen Ihnen dabei, das richtige Training zu finden, denn es gibt einfache Regeln und Prinzipien, die man sich gut merken kann.

Fettverbrennung In der Fitnesswelt gibt es zahlreiche angebotene Kurse, noch mehr verschiedene Diät-Ansätze und natürlich meint jeder sein Abnehmtraining sei das Beste. Da stellt sich doch wirklich die Frage, gibt es das optimale Training zum Fettabbau?

Es gibt auch hier eine sehr einfache Regel, der Kalorienverbrauch muss höher sein, als die Kalorienzufuhr. Sie müssen eine negative Kalorienbilanz erzeugen. Dies können Sie regeln wie folgt:

- Wieviel Kalorien geben Sie ihrem Körper?
- Wieviel Verbrennen Sie?

Es ist allso wichtig, mehr Energie (Kalorien) zu verbrennen, als wir unserem Köper zuführen. Dieses erreichen sie am besten wenn Sie die Ernährung ein klein wenig umstellen und ein Trainingsprogramm aus Krafttraining und Ausdauersport zusammenstellen. Beginnen Sie auch sich im Alltag mehr zu bewegen. Sprich gehen Sie mal mit dem Fahrrad einkaufen, nehmen Sie anstatt dem Aufzug die Treppe. Sie sollten ungefähr 3-4 Mal in der Woche für ca. 30-45 Minuten Sport machen. Hier werden dann zuätzlich rund 1500 Kalorien verbrannt.

Um wirklich gezielt Fett zu verbrennen und abzunehmen, kommen Sie um ein Ausdauertraining nicht herum. Dabei ist in erster Linie egal was Sie genau machen, es sollte vor allem Spaß machen. Varianten des Ausdauertrainings gibt es ja genung. Bringen Sie Abwechslung ins Training. Machen Sie mal kurze Trainingseinheiten mit hoher Intensität, mal lange Trainingseinheiten mit niedriger Intensität. Für Anfänger empfiehlt es sich langsam mit niediger Intensität zu beginnen und sich nach und nach zu steigern.

Wie wie inzwischen alle wissen, sind Muskeln mitverantwortlich für unsere Fettverbrennung und Energiegewinnung. Es ist auch bewießen, dass sich der Kalorienumsatz bei höherer Muskelmasse steigert.

Und ein sicher leidiges Thema ist die alltägliche Bewegung. Gerne fallen wir in ein Muster der Gewohngeit und des Bequemen. Ertappen uns häufig dabei, dass wir für die kürzesten Strecken das Auto nehmen und den Aufzug bevorzugen anstatt die Treppe zu nehmen.
Genau das sollten Sie ansetzen und doch lieber die Treppe nehmen, Sonntags einen ausgiebigen Spaziergang machen und den Bäcker nebenan zu Fuß besuchen. Denn auch hier verbrauchen Sie zusätzliche Kalorien.


Posted in AbnehmenComments (0)

Koffein als Fettverbrenner


Koffein als Fettverbrfenner und nicht nur ein Muntermacher, der bei fast jedem Frühstück in Form von Kaffee dazuzählt, sondern hat noch einige anderen sehr interessante Funktionen. So wirkt Koffeein auch als Fettverbrenner.
Wenn man also nur ca. 1-2 Tassen Kaffee am Tag trinkt, hat dies eine anregende Wirkung auf unseren Körper. Ein Kaffeegenuss der mehr als 3 Tassen am Tag übersteigt, kann auch gesundheitsschädigend wirken.

Die postive Wirkung von Koffein auf den Körper
- Koffein stimuliert das Zentrale Nervensystem
- Koffein verbessert die Denk- und Konzentrationsfähigkeit
- Koffein föderd und unterstützt die Fettverbrennung

Die negative Wirkung von Koffein auf den Körper
- Zittern
- Erhöhung des Blutdruckes
- Nervosität
- Erhöhung der Herzfrequenz

Koffein kann sich durchaus positiv auf den Köper auswirken, wenn dies nicht regemässig zu sich genommen wird.
Bei regelmäßigem Sport mit zu Hilfenahme von Koffein wird die Fettverbrennung angeregt. Was aber nicht bedeuten soll, dass man Koffeein in Mengen zu sich nehmen kann um abzunehmen. Nur wer die Koffein-Mege in einem gesunden Maße zu sich nimmt kann negativen Nebenwirkungen entgegenwirken.

Bei einer zu hohen Menge an Koffein kann die fettverbrennende Wirkung auch ganz schnell ins Gegenteil umschlagen und man reduziert die Fettverbrennung drastisch oder sogar ganz.
Wichtig ist, dass Sie sich immer vor Augen halten, Koffein ist nicht nur ein Genuß, sondern auch ein Suchtmittel. Und alleinig zum Abnehmen hilft es sicherlich nicht. Sport und eine gesunde und ausgewogenen Ernährung bleiben zwingend notwendig.


Posted in AllgemeinComments (0)

Fettverbrennung im Schlaf


Fettverbrennung im Schlaf. Die Dauer unserer natürlichen Nachtruhe beeinflusst ob Sie sich schlank schlafen oder ob Sie wertvolle Muskelmasse verlieren. Daher ist es wichtig, wenn Sie eine Diät machen, auch genügend zu schlafen. So wird verhindert, dass wertvolle Muskelmasse abgebaut wird.

schlank durch schlafenDie meisten denken bis heute noch das ist ein Mythos, aber schlank schlafen funktioniert tatsächlich. Die Dauer des Schlafes nimmt Einfluss auf den Verlust von Fett und Muskelmasse.

Einer Studie zufolge, bei dem zehn übergewichtige Männer und Frauen vier Wochen lang in einem Schlaf-Labor untergracht worden, liefert uns den Beweis. Bei einer vier wöchigen kalorienreduzierten Diät wurde der Abnehmpross unter Einfluss der Schlafdauer untersucht.

Diese Studie liefert uns ein eindeutiges Ergebnis. In den ersten zwei Wochen in denen die Probanden 8,5 Stunden schliegen, verloren Sie mehr als 50% Fett. In den letzten beiden Wochen in der die Probanden nur 5,5 Stunden schliefen, verloren Sie nur 25% Fett.

Unser Fazit: Eine Nachtruhe von 7-8 Stunden hilft uns bei der natürlichen Fettverbrennung!




Posted in AbnehmenComments (0)


auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Surftips

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links