Tag Archive | "Wellness"

Standards beim Wellnessurlaub


standard beim wellnessurlaub Der Herbst ist in Österreich nicht nur bekannt für sensationell schöne und einmalige Naturschauspiele, sondern speziell in touristischer Hinsicht auch für eine bestimmte Urlaubsart. Die Rede ist hierbei von Urlauben, in deren Rahmen man sich für ein paar Tage rundum entspannen und die Seele so richtig baumeln lassen kann. Unter dem Zauberwort Wellness werden daher bereits seit mehreren Jahren zahlreiche Urlaubspauschalen in ganz Österreich angeboten. Verantwortlich dafür sind eigene Wellnesshotels oder Thermen, die ihren Gästen mehrtägige Aufenthalte anbieten. Mittlerweile ist es in nahezu allen beliebten Urlaubsregionen des Landes möglich einen Kurzurlaub zum Thema Wellness zu verbringen. Die wohl attraktivsten Angebote dahingehend findet man aber nach wie vor in der südöstlichen Steiermark. Dort, wo zahlreiche Thermen ihre Heimat haben, fahren Jahr für Jahr tausende Österreicher in den Herbstmonaten hin, um für ein paar Tage zu relaxen.

Vergleicht man die landesweiten Angebote verschiedener Wellnesshotels und Thermen, kann man sehr gut resümieren, was denn heutzutage der Ausstattungsstandard in einem komfortablen Wellnessbereich eines Hotels oder einer Therme ist bzw. sein sollte. Als aller erstes findet man in wohl jedem Wellnessbereich österreichweit verschiedene Saunen vor. Hier ist es wichtig geworden, nicht nur über einige wenige Saunen, sondern möglichst viele verschiede und teils auch exotische Saunen zu verfügen. Beispiel hierfür sind eine Honigsauna, eine Biosauna, eine Infrarotsauna oder etwa eine Kräutersauna. Nach dem Besuch in der Sauna möchte sich der Gast im Wellnessbereich natürlich zu aller erst abkühlen. Dazu sollten mehrere Becken zur Verfügung stehen, in denen sich jeweils unterschiedlich kaltes Wasser befindet. Für die anschließende Ruhephase benötigt jeder Wellnessbereich einen angemessenen Ruheraum, in dem man ein kleines Nickerchen machen kann, entspannende Musik hören kann oder vielleicht auch eine Tasse Tee genießen kann.

Weiters ist es heute Standard, dass in einem gut ausgestatteten Wellnessbereich Massagestühle vorhanden sind. In diesen Massagestühlen kann man sich für einige Minuten nicht nur den Rücken, sondern auch Beine, Arme und Nacken massieren lassen. Für eine anschließende Anwendung durch eine Masseurin oder einen Masseur, sollte natürlich auch eine Massagebank vorhanden sein. Auch hier gibt es teils große Unterschiede. Nur sehr gut ausgestattete Wellnesshotels verfügen über komfortable Massagebänke, auf denen man sich auch zu 100% entspannen kann

Posted in AllgemeinComments (0)

Wellness muss nicht teuer sein


Für viele ist Wellness immer gleich hohe Kosten. Dies muss allerdings nicht sein, das beweisen uns zahlreiche Wellnesshotels, die ihre Wellnessprogramme kostengünstig anbieten.
Ein Aufenthalt in einer Wellnessoase kann sich heute jeder leisten, da sehr viele Wellness Hotels bereits gut ausgetsattete Wellnesprogramme anbieten. Die Kosten liegen hier bei unter Einhunder Euro. Zu den enthaltenen Leistungen bei den Wellnesshotels zählen beispielsweise Halbpension, Benutzung des Hotelspools, der Sauna und des Fitnessbereiches. Ebenfalls werden Sportkurse, Wandertouren, und Radtouren in die nähere Umgebung angeboten. Man kann an der Vielfalt der Leistungen recht schnell feststellen, dass ein Besuch in einem Wellnesshotel eine günstige und vorallem eine sehr erholsame Alternative zu einem normalen Hotel ist.
Um ein gutes und günstigess Angebot für ein Wellness-Wochenende oder ein kompletter Wellnessurlaub zu bekommen, sollte man entsprechend einen Vergleich im Internet starten. Diese sind von den jeweiligen Hotels und Hotelketten unabhängig und haben unterschiedlichste Suchkriterien, sodass jeder das für ihn maßgeschneiderte Programm finden kann.
Beachten Sie auf alle Fälle, dass Wellness etwas mit Erholung zu tun hat. Es ist also nicht sinnvoll oder gar ratsam, von Behandlung zu Behanlung und Buffett zu Buffet zu hetzten. Sie wollen doch nicht nochmals nach einem Wellness Wochenden eine Woche zur Erholung beantragen müssen.
Die günstigsten Angebote erhält man übrigens in der kalten Jahreszeit bis ca. Ostern. In diesen Zeiten bieten vielzählige Wellnesshotels Sonderangebote an.

Also zögern Sie nicht, starten Sie in ihr Wellness-Wochenende und lassen Sie sich richtig verwöhnen.

Posted in BeautyComments (0)

Warum Frauen Wellness so Lieben – und das mehr als Sex? Ganz einfach: Einige Wellness-Anwendungen bieten Lust pur – auch ohne Sex!


Dass Frauen die Wellness-Abteilungen von Fitness-Studios und Hotels stürmen und belagern, während Männer diesem Trend nicht folgen, liegt wohl an einem riesigen, fundamentalen Unterschied zwischen den beiden Geschlechtern „Frauen sind in der Lage erregt zu sein, ohne Sex haben zu wollen. Bei den Männern ist dies leider nicht möglich.“

Während Frauen hier genau wissen was gemeint ist, kommt es den Männern sicherlich sehr komisch vor. Die Damen legen sich in freudiger Erwartung am Wellnesstag auf die Massagebank. Ein Grund hierfür ist: Ihnen fehlt das Experimentelle und Abwechlungsreiche, Absichtslose beim partnerschaftlichen Sex. „Leider schöpfen nur die wenigsten Paare die breite Palette der verschiedensten Berührungsformen aus. Und eben in genau diese Lücke stößt Wellness.“

Hier finden Sie einige Massageanwendungen, die auch Ihr Leben im Schlafzimmer wieder in Schwung bringen kann. Verwöhnen Sie ihr Liebste doch einfach mal mit einer kleinen erotischen Ganzkörpermassage.

Fußreflexzonen, Fußreflexzonenmassage, Massage, Lomi-Lomi, Massage, Hawaii Massage, Thai-Massage, Massage, Wellness, Massage, erotische Massage

Posted in AllgemeinComments (0)


auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links