Categorized | Trends

Goldene Zwanziger Beauty-Geheimnisse

Es herrschte nach dem ersten Welkrieg ein deutlicher Frauenüberschuss in Deutschland. Die Frauen eroberten sogar Beiche in der Gesellschaft, zu denen sie ein paar Jahre vor dem Krieg noch nichtmal zutritt hatten. Die goldenen Zwanziger war daher auch die Zeit der sogenannten Frau. Die Damen provozierten und reizten wo sie nur konnten. Fingen an Hosen zu tragen, rauchten in der Öffentlich oder trugen reizvolles Make up auf.

Als Schönheitsideal in den goldenen Zwanziger galten die legendären Charlston Frauen. Ihr Markenzeichen waren Federboas und Perlenschmuck und somit prägten sie auch das Schönheitsideal der golden Zwanziger.
Tierfrot geschminkte Lippen, matt-blass gepuderter Taint und dunkel getuschte Wimpern waren plötzlich absolut in.


Related posts:

Comments are closed.

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links