Categorized | Unterhaltung

Gewicht wird durch Ehe beeinflusst

Das Gewicht wird nach einer US-Studie durch die Ehe beeinflusst. So nehmen Frauen an Gewicht zu während der Ehe, während die Männer dazu neigen, im Wesentlichen an Gewicht zu zunehmen, nach der Scheidung.

gewicht - ehe - einfluss Die Ohio State University untersuchte lebensverändernde Einflüsse im Kontext mit der Gwichtsab- bz. Zunahme. Hierbei ging es vordergründig um die beiden Faktoren Hochzeit und Scheidung. Meistens ist eine lebensverändernder Schritt auch gleichzeitig verbunden mit einer höheren Zahl auf der Waage. Dabei neigen Frauen dazu bei Hochzeit bzw. Trauung an Gewicht zu zulegen und Männer neigen dazu bei einer Scheidung dick zu werden.

In der Studie wurden verheiratete, geschiedenen und Singles auf Gewichtsveränderungen getestet. Dabei zeigten verheiratete und geschiedene Frauen und Männer eine häufige Tendenz zur Gewichtszunahmen. Die Probanden wurden in drei verschiedene Kategorien eingeteilt: Personen ohne auffällige Gewichstzunahme, Personen mit sehr starker Gewichtszunahme und Personen mit moderarter Gewichtszunahme.

Dabei war festzustellen, dass bei Personen mit sehr starker Gewichtszunahme, nochmals zwischen den Geschlechtern unterschieden werden muss. So nehmen die Frauen nach der Eheschließung zu, während Männer nach einer Scheidung dick werden.

Related posts:

Comments are closed.

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Golfreise

Interessantes

Partnersuche

Kreatives

Linkpartner

Interessante Links